Uddrag fra Staats-und Gelehrte Zeitung des Hamburgischen unpartheyischen Correspondenten 28 Februar 1772. Num. 34

Den 16ten langte die Gemahlinn des verstorbenen Königl. Dänischen Gesandten, Herrn Grafen von Scheel, aus Petersburg hier an, in deren Gefolge sich der Königl. Danische Agent und Consul, Hert Pieter Nisser, befindet, welcher gedachte Frau Gräfinn bis Danzig zu begleiten willens ist.